Imposante Rügenbrücke
Rügen

Lage & Anreise

Die Anreise zu unserer Traum-Ferienwohnung ist denkbar einfach und bereits ein Genuss. Denn mit der Fertigstellung der "Zweiten Stralsundquerung", der Rügenbrücke, erreicht man die Insel über dieses imposante Bauwerk mit 4.100 m Länge und 128 m hohen Pylonen. Von oben haben Sie bereits einen tollen Blick auf die Insel oder auch auf die Altstadt von Stralsund.

Die Adresse unserer Ferienwohnung: Strandpromenade 8, 18546 Sassnitz

Anreise mit dem Auto:

Sie erreichen Rügen über die durchgehend ausgebaute Ostseeautobahn A20 bis nach Stralsund. Von Stralsund aus fahren Sie über die Rügenbrücke auf die B96 in Richtung Samtens, direkt bis nach Sassnitz.

Allen infrastrukturellen Verbesserungen zum Trotz gilt, dass Samstag kein guter Tag für die An- und Abreise ist. Hier kommt es vor allem zur Hauptsaison zu extremen Stauungen!

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen auf Rügen immer mit Licht gefahren wird! Wenn Sie Ihre Urlaubskasse nicht bereits von Ankuft am Urlaubsort belasten wollen, sollten Sie sich genaustens an die Geschwindigkeitsvorschriften halten. Feste Blitzer befinden sich auf der B96 in Samtens, In Lietzow und direkt am Ortseingang von Sassnitz!

Von den knapp 2.000 km Straße auf Rügen, sind die wichtigen Strecken gut ausgebaut. Die beiden am stärksten befahrenen Verkehrsadern führen von Stralsund über Bergen zum "Tor des Nordens" nach Sassnitz und von Bergen Richtung Granitz (Binz, Sellin).

Anreise mit der Bahn:

Eine echte Alternative zur Anreise mit dem Auto bietet die Bahn. Stralsund liegt an der IC-Strecke, von dort aus geht es weiter mit dem RE bis nach Sassnitz. Vom Bahnhof Sassnitz können Sie bequem in nur 20 Minuten zu Fuß in unsere Ferienwohnung kommen oder Sie nehmen sich ein Taxi.

Jetzt Kontakt aufnehmen!