Tolle Winterlandschaft auf Rügen
Romantische Ausblicke genießen
Die Seebrücke von Sassnitz
Silvester in Sassnitz

Im Winter

Verleben Sie kuschelige Tage in unserer Traum-Ferienwohnung in Sassnitz, Rügen

Wer tagsüber in aller Ruhe auf den Spuren Caspar David Friedrichs gewandelt ist und den Königsstuhl am Kreidefelsen ganz für sich entdeckt hat, hat sich am heimischen Kamin noch wohler zu fühlen. Erlebnisreiche Tage, die mit romantischen Abenden ausklingen, liefert der Inselwinter auf Rügen frei Haus. Wenn am Abend der Wind heult, im Kamin die Buchenscheite knistern und man die Romantik der Atmosphäre genießen kann, dann ist auf der Insel Rügen Winter. Die Holzvorräte sind bereit gelegt...

Winterwandern an der Ostsee

Der Winter auf Rügen ist genau die richtige Zeit für eine ausgedehnte Wanderung. Die kilometerlangen Strände, Seebadvillen, die Boddenlandschaft und die Buchenwälder zeigen ihre wahre Schönheit erst dann, wenn es frostig wird. Wer das raue Klima besonders spüren möchte, sollte sich einer geführten Wanderung anschließen oder den Besuch am nördlichsten Punkt der Insel, am Kap Arkona, nicht entgehen lassen. Und nach einem winterlichen Spaziergang genießen Sie die eigene Sauna!

Rügen im Winter

Es herrscht eine ganz eigene Ruhe auf Rügen. Bei Temperaturen knapp um den Gefrierpunkt wird Deutschlands größte Insel zum romantischen Eilland. Die Fischerdörfchen, die Seilküsten, die Hünengräber und all die anderen Denkmäler der Vergangenheit erstrahlen in einem besonderen Licht - "Da brennt der Himmel", sagen die Rüganer, sich in Rügen zu verlieben geht schnell.

Rügen ist immer reizvoll - auch in der kalten Jahreszeit - oder gerade dann. Von Winterschlaf kann keine Rede sein: die meisten Museen, Galerien, Ausstellungen und gemütlichen Restaurants sind ganzjährig geöffnet. Einige Ausflugsschiffe legen auch im Winter vom Stadthafen aus in Richtung Kreidefelsen ab.

Weihnachten und Silvester in Sassnitz

Ein besonderes Highlight ist es, auf Rügen Weihnachten und Silvester zu verbringen. Denn wenn der erste Schnee gefallen ist, verwandelt sich die Insel in eine wahre Märchenlandschaft: alles wirkt viel ruhiger und besinnlicher, es herrscht eine fast magische Atmosphäre. Liebevoll gestaltete Weihnachtsmärkte, zum Beispiel in der Altstadt von Sassnitz, laden Sie zu Glühwein und Gebäck ein.

Beliebt bei Einheimischen und zunehmend auch bei Urlaubern ist die Vor-Silvesterparty am Kap Arkona an der Nordspitze der Insel Rügen. Am Strand der Halbinsel Wittow beginnt die Feier schon Vormittags um 11:00 Uhr. Gäste sollten sich also warm und winddicht anziehen, damit sie sich nicht schon am frühen Abend durchgefroren sind. Die Sturmwanderung rund um das Kap Arkona und das Blaskonzert vom Schinkelturm sind die ersten Highlights der Feier, während das Lagerfeuer prasselt.
Orte wie Binz, Sellin und Göhren bieten ebenfalls Attraktionen an, um Silvester auf Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Beliebt ist das Göhrener Strandkorbsilvester, ein zweitägiges Open-Air-Musikfest mit Feuerwerk zum Jahreswechsel als krönenden Abschluss. Auch auf dem Markt von Bergen feiern Einheimische und Kurzurlauber gemeinsam Silvester zwischen Buden mit kulinarischen Spezialitäten und Musik.
Am letzten Tag des Jahres können Sie dann von unserer Ferienwohnung aus ganz entspannt und in aller Ruhe das fantastische Höhenfeuerwerk am Strand von Binz und Sellin genießen, das sich in der Ostsee spiegelt.

Der Winter auf Rügen hält somit viele spannende Freizeitaktivitäten und Ausflugsziele für Sie bereit - einem Urlaub über die Feiertage in unserer Ferienwohnung in Sassnitz steht also nichts entgegen!

Eindrucksvolle Naturschönheiten
Verschneite Hafenpromenade
Romantische Ostsee im Winter
Winteridylle